Hockey? Einfach mal ausprobieren !

Für Kinder ab 4 Jahren kostenloses Probetraining 

 

Infoflyer 

Social Media

tl_files/hockey/bilder/Club/Internet/FB-f-Logo__blue_29.png

Abteilungsversammlung Tennis

18.10.2017

08. November 2017 20.00 Uhr

Die Tennisabteilung lädt herzlich zur Tennisversammlung  im Clubhaus  ein.

 

Agenda:

  1. Begrüßung und Tagesordnung
  2. Bericht Abteilungsleiter
  3. Bericht Sportwart
  4. Bericht Jugendwart(in)
  5. Anträge
  6. Ausblick 2018

Anträge können bis zum 6. November 12:00 Uhr im Sekretariat eingereicht werden.

Wichtige Mitteilung an alle Hockey Spieler

01.10.2017

Ab Montag gelten die neuen Trainingszeiten

Der neue Trainingsplan für die Halle gilt bereits ab Montag 02.10.2017.  Allerdings wird weiterhin auf dem FELD trainiert. Sobald wir in die Hallen können, folgt eine Information.

Trainingsplan Halle

Kreisschulsportfest

13.09.2017

Donnerstag, 28.09.2017

Im September findet wieder das Kreisschulsportfest im Tennis statt. Dafür stellen wir am Donnerstag, den 28.09.2017, in der Zeit von 08:00 bis 14:00 Uhr, acht bis zehn Plätze zur Verfügung. 

In dieser Zeit kann es zu Belegungsengpässen kommen. Wir bitten unsere Mitglieder um Kenntnisnahme und um Verständnis. Herzlichen Dank dafür. 

HTC Sticker Album

11.09.2017

Jetzt geht es los !

Nun ist es endlich fertig. Das erste HTC Schwarz-Weiß Neuss Stickeralbum mit allen  Hockey Jugend- und Erwachsenenmannschaften.

 

Die Hefte und Stickertütchen können an folgenden Verkaufsstellen gekauft werden:

 

  •  An der Kasse zu den Heimspielen der 1. Herren
  • Im HTC Hockeybüro
  • Im Clubhaus 

 

Darüber hinaus haben wir folgende Verkaufsstellen in der Stadt eingerichtet:

 

  • Konditorei Gummersbach, Rheydter Str. 62
  • Optiker Melltin , Neustrasse 18
  • Marien Apotheke
  • Sport Haase, Venloer Str. 7

 

Nun beginnt hoffentlich ein fröhliches Tauschen und Bieten, damit auch jeder sein Album voll bekommt.

 

Reform des Leistungsklassen-Systems

23.08.2017

DTB-Umfrage unter allen Tennisspielern - nur noch bis zum 3. September!

Hier die Informationen des DTB zu der Aktion:

Der Deutsche Tennis Bund plant für den Herbst 2018 eine weitreichende Reform des Leistungsklassen-Systems. Zu den wichtigsten Themen befragt der Verband auf seiner Website www.dtb-tennis.de ab sofort die Spieler an der Basis – aufgerufen sind neben den rund 500.000 aktiven Mannschafts- und Turnierspielern in Deutschland auch sämtliche Freizeitspieler mit Interesse am LK-Bereich. Die Umfrage läuft bis zum 3. September, umfasst 22 Fragen und dauert maximal 12 Minuten. „Wir wollen ein möglichst repräsentatives Meinungsbild der Spieler erhalten, weil sie es sind, die täglich mit dem LK-System konfrontiert werden. Deshalb sollen sie in den Entscheidungsprozess möglicher Änderungen einbezogen werden“, sagt der für den Wettkampfsport zuständige DTB-Vizepräsident Bernd Greiner und ergänzt: „Eine Online-Umfrage, die sich an alle Tennisspieler in Deutschland richtet, hat es so noch nie gegeben.“ Unterstützt wird der DTB bei der Durchführung, Analyse und Auswertung der Umfrage durch das Forschungs- und Beratungsunternehmen Nielsen Sports, das sich auch intensiv mit Datenerhebungen und -analysen im Tennissport beschäftigt.

Im Fokus der Umfrage stehen unterschiedliche Bereiche: Das Doppel könnte künftig mehr gewichtet werden – dieser Wunsch besteht bei vielen Spielern schon lange. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: eine stärkere Berücksichtigung der Doppelergebnisse oder sogar eine separate Doppel-LK. Zudem geht es um die Berechnungsfrequenz der Leistungsklassen, eine mögliche Auswirkung von Niederlagen gegen schwächere Gegner oder eine Wertung von Matches auf Clubebene. Auch die unterschiedliche Anwendung der Leistungsklassen in den einzelnen Landesverbänden steht zur Diskussion.

Wer seine Meinung zum LK-System im Rahmen der Umfrage äußert, kann auf freiwilliger Basis durch Angabe der E-Mailadresse an einem Gewinnspiel teilnehmen. Verlost werden attraktive Preise – unter anderem die Teilnahme an einem mybigpoint-LK-Camp auf Mallorca.

Hier der Link zur Umfrage: https://survey.repucom.biz/index.php?r=survey/index&sid=254198&lang=de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Kathrin Seegers

Geschäftsführerin

Tennis-Verband Niederrhein e.V.

Hafenstr. 10

45356 Essen

Tel.: 0201 - 269981-10

Fax: 0201 – 269981-20

www.tvn-tennis.de

Abschlussbericht Jugendmedenspiele

08.07.2017

Jugendmedenspiele 2017 – es war eine gute und schöne Saison!!!

Insgesamt neun Jugend-Mannschaften haben diese Saison für den HTC gespielt.  Das Wetter hat gut mitgespielt und alle Spiele konnten fast reibungslos ablaufen.

Hier die Ergebnisse:

 

>> HTC-Jugendmedenspielbericht 2017

Neues Trainingskonzept "talentions"

10.06.2017

erster Verein von Neuss, der nach diesem Konzept ausbildet

Hallo zusammen,

die Trainer und die Jugendwarte möchten Euch darüber informieren, dass wir ab kommender Woche bei allen Trainingsteilnehmern ab Jahrgang 2011 das "Talentino Konzept" in das Training integrieren werden.

 

Wir haben uns für dieses bereits schon seit langem etabiliertem Trainingskonzept entschieden, weil die Kinder ....
  • durch das "Talentino Konzept" auf spielerische Art und Weise Tennis lernen
  • mit Bällen, Schlägern und auf Plätzen, die dem Alter und der Körpergröße angepasst sind, spielen
  • durch die Talentino-Trainingsziele motiviert werden, sich im Training noch mehr zu fokussieren und zu konzentrieren
  • altersgerechte aufgebaute Kinderhefte und Ziele erhalten, die zu den Traininszielen noch verschiedene Aktivitäten enthalten
  • tolle Aufkleber als Belohnung für ein bestandenes Trainingsziel erhalten
Auf der Talentino Website können die Kinder und Eltern stets einsehen, welche Lernfortschritte sie gemacht haben und was sie noch lernen werden. Die Trainer bauen Ihre Stunden nach einheitlichen, qualitativ hochwertigen Kriterien auf, die Trainer überprüfen regelmäßig das Erlernte mit spannenden Tests.
Michael wird die entsprechenden Kinder/Jugendliche bzw. deren Eltern zeitnah weitere Informationen zuschicken.

Weitere Informationen über das "Talentino Konzept" findet Ihr auf folgender Website:

https://kinder.tennis.de/konzept/die-talentinos


Das Trainerteam und die Jugendwarte

Schonung und Pflege richtig & wichtig

12.04.2017

Aschenschuhe auspacken - die Plätze machen auf!

Das ist der Startschuss für die neue Open-Air-Saison: Ab sofort können die Tennisplätze für den Spielbetrieb freigegeben werden! 

In diesem Zusammenhang eine dringende Bitte: Gerade zu Beginn der Saison ist es unerlässlich, dass alle Spieler die Plätze möglichst "schonend" bespielen und ihnen die dringend notwendige Pflege gönnen. Dazu zählt insbesondere das ausreichende Wässern, aber auch das sorgfältige Abziehen und das Egalisieren von kleinen Löchern und Unebenheiten, die im Match schon mal entstehen können. Unser Platzwart tut sicherlich das Seinige dazu, um die Plätze in einem guten Zustand zu präsentieren - letztlich müssen aber alle Aktiven dazu beitragen, dass das auch so bleibt.

Vielen Dank und viel Spaß beim Spiel!

gj